Innovative Abdeckung für ein TV- Display

 

 Dreiteilige Wandinstallation zur Abdeckung eines TV- Bildschirms.

Länge: 156 cm     Höhe: 123 cm

 

Die Wandsituation vor der Montage.

Vorne erkennt man das Trägergestell auf dem später die Glasabdeckung samt Metallrahmen montiert wird, die Nische dahinter dient als Aussparung für den Bildschirm. Das elektrische Trägergestell funktioniert wie ein Lift, so dass die Abdeckung bei Bedarf mühelos rauf und runter gefahren werden kann.

 

Hier sehen Sie die vorbereiteten Gläser. Zuerst mit einem Musselinglasmuster belegt, und danach „Eisblümiert“. Dieser Schritt erfolgte im Atelier für Glaskunst in Freiburg,

 

um dann nach Solingen, in die Vergolderwerkstatt margó, verbracht zu werden, um die hochglänzende Veredlung mit Blattsilber durchzuführen, welches nach der Trocknung , künstlich oxydiert wurde, um eine rauchige Patina zu erziehlen.

 

Detailaufnahmen von der fertigen Wandinstallation.